Fotopraxis und Bildgestaltung

mit Ralph Nachtmann

 

Anmeldung zum Kurs

Bewusste Bildgestaltung ist die Basis für die Entstehung eines guten und spannenden Bildes.

 

Im Rahmen von drei Praxisblöcken werden die grundlegenden Regeln der Bildgestaltung erarbeitet und auch gleich praktisch umgesetzt.

 

Die Fotopraxis erfolgt outdoor im Rahmen von Fotospaziergängen (wetterabhängig) oder indoor (im Studio) und wird entsprechend dem Schulungsort und der TeilnehmerInnen individuell gestaltet.

Die Analyse und Besprechung der eigenen Bilder ist ebenfalls ein weiterer essentieller Bestandteil dieses Wochenendes.

 

INHALT

 

Es werden verschiedenste Motive erarbeitet und dabei die unter- schiedlichen Gestaltungselemente praktisch geübt.

 

THEMEN

  • Motiv und Bildformat
  • der richtige Bildausschnitt
  • selektiver Einsatz der Schärfe zur Bildgestaltung
  • Brennweite und Perspektive
  • Licht erkennen und sehen lernen (available light)
  • Kontraste beherrschen und bewußt ins Bild nehmen
  • kreativer Einsatz von Blitzlicht
  • Arbeiten mit Bildgruppen
 

 

PROGRAMM

 

1. Tag (Freitag) 16.00 - 20.00 Uhr

persönliches Kennenlernen, Einführungsvortrag zum Thema Bildgestaltung, Wiederholung der grundlegenden fotografischen Technik und Planung der Praxisblöcke.

 

2. Tag (Samstag) 9.00 - 19.00 Uhr

 2 Praxisblöcke (Fotospaziergänge oder indoor) mit anschließender Besprechung und Analyse der gemachten Bilder, Bildauswahl am eigenen Notebook

 

3. Tag (Sonntag) 9.00 - 15.00 Uhr

1 Praxisblock (Fotospaziergang oder indoor) mit anschließender Besprechung und Analyse der gemachten Bilder, Bildauswahl am eigenen Notebook.

 

Im Rahmen des Workshops wird ein „BEST OF“ der eigen Bilder gedruckt und präsentationsfähig (z.B. Leporello) fertiggestellt.

 

 

Mitzubringen:

Spiegelreflexkamera oder Systemkamera (Betriebsanleitung mitnehmen!)
Blitz, Reflektoren, etc.
Notebook

 

Kursleiter:

Ralph Nachtmann

 

Kursort:

Er Sie Es  Fotoclub

Pasettistraße 63, 1200 Wien

 

Termin:

17. - 19. Juni 2016 

6 - 8 TeilnehmerInnen maximal!

 

Preis:

€ 295,- inkl. 10% Mwst

Nicht in der Teilnahmegebühr enthalten sind Materialkosten, Übernachtung und Verpflegung